Startseite Über mich Ausbildungen Terminübersicht Meditationstermine Anmeldung & Kontakt

Ausbildung

Die Wellness-Klangschalenmassage

Ausbildungsdauer: 4 Tage

Eine Ausbildung zum Erlernen der Klangmassage für den privaten Bereich

In dieser Grundausbildung lernen Sie den richtigen Umgang mit Klangschalen kennen,

um eine wohltuende und entspannende Klangschalenmassage im familiären Umfeld geben zu können.

Lehrinhalte: Wissenswertes und Herstellung der Klangschalen Wirkungsweise von Klangschalenschwingungen auf den Körper Der Einsatz von Klangschalen mit Planetenfrequenzen und Ihre Wirkungsweisen Anwendungsmöglichkeiten Vorstellung der einzelnen Planetentöne/Klangschalen: Bei der Wellness-Klangmassage lernen Sie die sechs wichtigsten Planetenfrequenzen kennen Grundlagen: Klöppelauswahl - Anschlagtechnik - Anschlagpunkt - Rhythmus Selbstwahrnehmung schulen Einsatzgebiet der Klangschalen Klangschalen auf und neben dem Körper erfahren Grundlagen Klangmassage: Ablauf und Durchführung Einfache Fragetechniken zur Wellness-Klangmassage Üben von Klangschalenmassagen Fokus: Entspannung & wohlfühlen, muskuläre Verspannungen lösen, Halt & Stärke Ausbildungsziel: Sie haben genügend Kenntnisse und Fähigkeiten, um eine entspannende Klangschalenmassage, mit der notwendigen  Ruhe und Sanftheit geben zu können. Sie können selbstständig Klangschalen nach Körperbereich auswählen, zuorden und anwenden. Sie können nach Ausbildungsende stärkende und erdende Elemente mit verspannungslösenden und harmonisierenden Elementen verbinden. Sie arbeiten mit dem passenden Klöppel und können Klangschalen mit sanftem Anschlag und im passenden Rhythmus anschlagen. Sie sind befähigt das Erlernte sofort umzusetzen und eine Klangschalenmassage bei Ihrem Partner, Freunde, Kinder, ... und bei sich selbst anzuwenden. Ausbildungsdauer: Die Ausbildung umfasst eine Ausbildungszeit von 4 Tagen / 2 Wochenenden Warum an zwei Wochenenden?  Weil es einfach nicht möglich ist, ein so umfangreiches Wissen und vor allem intensive Übungssequenzen an nur einem Wochenende oder gar einem Tag zu lernen! Natürlich kann auch ich Sie mit Infos vollpacken und Ihnen nur wenig Zeit zum Üben lassen und dabei “fünf gerade sein lassen”, aber das möchte ich nicht! Denn Sie sind am Ende der Unzufriedene, der mit Halbwissen aus dem Kurs geht und nicht die volle Kraft und Wirkungsweise der Klangschalen beherrscht und “Halbwissen-Klangmassagen” an anderen Personen anwendet. Zudem haben Sie bereits nach dem ersten Wochenende die Möglichkeit das Erlernte zu üben und stoßen vielleicht bereits “an die erste Hürde”, haben den Ablauf vergessen, sind sich unsicher mit dem Anschlag und die ersten wichtigen Fragen tauchen auf. So können Sie alles notieren und am zweiten Wochenende Fragen stellen und wir wiederholen gegebenenfalls nochmals und ich lehre und zeige ... Ich habe den Anspruch, dass ich Sie möglichst “perfekt” aus der Ausbildung entlassen möchte und dass Sie von sich sagen können: Ich kann es und weiß, was ich tue. Ich möchte, dass Sie genügend Verständnis erlangen, dass die Klangschalenmassage nicht “nur” ein Anschlagen von Schalen ist und es ein Irrglaube ist, dass Klänge/Schwingungen immer gut tun - sondern das so viel mehr dahinter steckt. Vergessen Sie nicht, dass Klangschalen heutzutage in vielen Rehakliniken und psychosomatischen Kliniken eingesetzt werden und die Schulmedizin hilfreich unterstützen. Gerade auch deshalb sollte genügend “know how” vorhanden sein - selbst für eine Wellness-Klangmassage im Privatbereich. Abschluß: Teilnahmezertifikat und Skript Ausbildungskosten: Wellness-Klangmassage: 4 Tage: 340,00 Euro (2 Wochenenden; jeweils Samstag und Sonntag) Veranstaltungsort: Seminarraum “KlangEnergie”, Kälblesrainweg 101, 73430 Aalen Zeiten: Tag 1: Beginn: 9.30 Uhr - Ende: 18.00 Uhr (Samstag) Tag 2: Beginn: 9.30 Uhr - Ende: 18.00 Uhr (Sonntag) Tag 3: Beginn: 9.30 Uhr - Ende: 18.00 Uhr (Samstag) Tag 4: Beginn: 9.30 Uhr - Ende: 17.00 Uhr (Sonntag) Ausbildungsdaten: Teil 1: Samstag, 21. und Sonntag, 22. Oktober 2017 Teil 2: Samstag, 28. und Sonntag, 29. Oktober 2017 Fortbildungsempfehlung: Ausbildung - Klangschalen-Meditation Hinweis: Jeder Teilnehmer trägt die volle Verantwortung für sich und seine Handlungen inner- und außerhalb der Gruppe und muss für verursachte Schäden selbst aufkommen. Körperliche oder psychische Erkrankungen, die ein Risiko für die Seminarteilnahme bedeuten könnten, sind mit dem eigenen Arzt/Therapeuten zu besprechen, des weiteren sollten Sie mich davon in Kenntnis setzen. Bestehende Schwangerschaften sind vor Anmeldung unbedingt mitzuteilen!
KlangEnergie       Zentrum für Klang-Entfaltung-Wissen
© KlangEnergie ... the spirit of Tibet - Diane Bolsinger
Impressum AGB´s & Widerruf Anmeldeformular AGB´s & Widerruf Informationen Nächster Termin: 2018 -  Termine werden im Frühsommer bekannt gegeben!